Samstag, 19. Mai 2018

ZUHAUSE IST EIN GEFÜHL

Es ist unklar, ob "nach Hause kommen" auf gleicher Richtung wie Geborgenheit liegt, Fernweh auch Heimweh ist und Herzlichkeit als Indikator für fremd oder vertraut dient. Jedoch scheint offensichtlich, dass mittels keinen Stadtplans oder der Zielführung bei Google Maps eine Route berechnet werden kann, die sich entlang des Gradnetzes durch verschiedene Straßen windet, um "zuhause" zu finden. 

Die Suche nach diesem Platz ähnelt eher einer Schnitzeljagd. Dem Ausschau halten nach entscheidenden Hinweisen. Fetzen an Identitäten und Aufgaben, die das Ziel erahnen lassen. Landet man letztendlich an einem der vielen Orte der Welt oder bei sich selbst?

Ankommen. Der Wunsch nicht den Standort, sondern vielmehr den Zustand zu finden, an dem man sich zuhause fühlt. Dem widmet sich das Kasseler Duo FYE & FENNEK in ihrer aktuellen Single "Places". Die gestrige Veröffentlichung wird ebenfalls von einem Video begleitet, in welchem die schimmernd elektronische Melodie des Songs Straßen der vibrierenden Hauptstadt Vietnams erleuchtet. Und die unerschrockene Sehnsucht des Gesangs den Rahmen zu einer Suche nach Freiheit und Individualität bildet.

Wo einerseits das Gefühl des Unsteten herrscht, hält man andererseits gedankenlos inne. Zwischen Vorwärtstreiben und Abtauchen. Wie ein erfrischender Gefährte begleitet die erste Single des kommenden Albums von FYE & FENNEK verständnisvoll den Weg zu Heimat und Akzeptanz.

when I came when came into your place
there was something that made me want to say
amaze me there's nothing left inside

RECORDS ARE A GIRLS BEST FRIEND